Trufa – Rüde, ca. 1,5 Jahre, Siberian Husky Mischling, ca. 48 cm

Details

Alter: ca. 1,5 Jahre (Stand: Januar 2023)
Größe: ca. 48 cm
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Siberian Husky Mischling
Aufenthaltsort: Allatbarat
Ausreise: EU-Heimtierausweis/Traces


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/trufa?highlight=WyJ0cnVmYSJd

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Unser hübscher Trufa wartet auf seine Menschen, mit denen er gemeinsam durchs Leben gehen möchte!

Truva konnten wir aus einer Tötungsstation retten und heute wartet er im Tierheim Allatbarat. Wir hoffen nun mit unserer Unterstützung ganz bald für ihn ein passendes und liebevolles Zuhause zu finden, wo er endlich ankommen darf. Wie und warum Trufa in der Tötungsstation einsaß, können wir leider nicht sagen und seine ersten anderthalb Jahre werden sein Geheimnis bleiben.

Trufa ist ein lieber und freundlicher Vierbeiner, der sich im Tierheim noch von der vorsichtigen und zurückhaltenden Seite zeigt. Grundsätzlich ist er aber auch neugierig und interessiert, wenn man seinen Zwinger betritt. Sicherlich wird er in seinem neuen Zuhause auch noch die ein oder anderen Unsicherheiten an den Tag legen, weil er einfach bisher auch noch nicht viel kennenlernen durfte. Anfänglich sollte er mit Ruhe und Geduld an die alltäglichen Abläufe herangeführt werden und man muss sich sicherlich erst einige Dinge erarbeiten. Nach einer gewissen Zeit wird er sich zu einem abenteuerlustigen und aktiven Hund entwickeln, der endlich sein Leben in vollen Zügen genießen darf.

Einen ausgeprägten Jagdtrieb kann man bei Trufa nicht ausschließen und darüber sollten seine Menschen sich im Klaren sein. In seinem neuen Zuhause muss er zudem noch alles Nötige von den Basics beigebracht bekommen. Denn eine gute Erziehung durfte er bisher noch nicht genießen. Sicherlich wird er mit Freude und großem Eifer dabei sein und sich freuen, dass die langweiligen Tage im Zwinger vorüber sind und er nun endlich gefördert und gefordert wird. Mit seinen Artgenossen kommt er gut aus und teilt sich seinen Zwinger im Tierheim mit mehreren Hunden.

Wenn du auch die Natur liebst und ebenso ein aktiver Mensch bist, wie unser Vierbeiniger Freund Trufa, dann wärst du genau der Mensch, auf den er sehnlichst wartet. Sein großer Wunsch ist es endlich seinen festen Platz in einer Familie zu finden.

Kannst du ihm diesen Wunsch erfüllen?