Ubul süße Bulldogge sucht kinderfreien Haushalt / reserviert

Rasse: Französische Bulldogge
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: 09.08.2020
Größe/Gewicht: siehe Fotos
Verträglich mit: grundsätzlich mit Artgenossen
Vermittlerin: Andrea Engels
Sucht: Französische Bulldoggen Fans,- und Kenner❣️

UBUL auf Pflegestelle in Ungarn

„Ich heiße Ubul und bin kürzlich in eine erfahrene Pflegestelle umgezogen, in der ich nun schon vor Einzug in mein endgültiges Zuhause Einiges erlernen darf!

In meinem vorherigen Zuhause hat mich das Kind der Familie nicht gut behandelt, sogar geschlagen laut Aussage der Stationsleiterin Edith.
Ich bin etwas traumatisiert was Kinder angeht und möchte daher in einen kinderfreien Haushalt ziehen.
Da das Zusammenleben mit mir und dem Kind nicht mehr funktioniert hat, wurde ich zuletzt draußen in der mittlerweile schon kalten Jahreszeit im Garten gehalten und grundsätzlich nicht mehr gut behandelt.
Ich habe jetzt die Chance, endlich in ein tolles Zuhause zu ziehen, in dem man mich wertschätzt und nicht schlecht behandelt!

Haben Sie ein Körbchen frei für mich❣️?“

Ich suche dringend ein neues liebevolles Zuhause vorzugsweise bei Menschen, die sich mit meiner Rasse auskennen!
Zum Glück darf ich in meiner tollen Pflegestelle bis zu meiner Vermittlung noch weiterhin wohnen bleiben- so bleibt mir der Umzug in die Zwinger der Auffangstation erspart!
Meine neuen Besitzer sollten erstmal Geduld mit mir haben – ich brauche Zeit, um wieder Vertrauen zu fassen. Plötzliches, unvorbereitetes Anfassen mag ich noch nicht, weil ich vorher meist oft schlechte Erfahrungen damit gemacht habe. Aber das waren die ersten Eindrücke der Menschen um mich herum kurz nach meiner Abgabe. Da war ich sowieso noch total durch den Wind!
Wenn ich Vertrauen gefasst habe, ist Anfassen und Streicheln mittlerweile kein Problem.

Anfänglich wusste man nicht, ob ich verträglich bin, weil die anderen Hunde gebellt haben und die Umgebung sehr unruhig war. Nach meinem Umzug in die Pflegestelle zeige ich mich verträglich und insgesamt schon sehr kooperativ.
Ich glaube, ich werde hier ganz schnell viel lernen…und mein Vertrauen in Menschen wiedergewinnen!

Ich werde demnächst zum Tierarzt -Check in der Tierarztpraxis vorgestellt, denn ich bin derzeit wohl etwas erkältet und laufe unrund mit einem Bein.
Frau Engels wird Ihnen nach meinem Besuch bei der Tierärztin das Ergebnis meiner Untersuchung als Update zufügen und gerne all ihre Fragen ausführlich beantworten!

UBUL ist männlich und am 09.08.2020 geboren.
Er ist eine Französische Bulldogge und würde komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert bei Ihnen einziehen!

Die fröhlichen Französischen Bulldoggen, von ihren Fans gerne auch „Bullys“ genannt, sind sympathische Kleinhunde, die mit Charme und großem Schmuse-Bedürfnis grundsätzlich schnell jeden Hundefreund um die Pfote wickeln.
Französische Bulldoggen sind in der Regel unkomplizierte Frohnaturen: Sie sind klug, freundlich, lieben Schmusestunden und sind leicht zu erziehen. Sie schätzen – leider auch aufgrund ihrer Kurzatmigkeit – oft eher kurze Spaziergänge und bellen kaum. In der Regel kommen sie gut mit anderen Vierbeinern zurecht, sind verspielt und aufmerksam. Sie haben keinen Jagdtrieb, weswegen sie meist gut mit im Haushalt lebenden Samtpfoten oder der Nachbarskatze harmonieren. All diese Eigenschaften in Kombination mit ihrer Größe machen die charismatische Französische Bulldogge zu einem sehr beliebten Stadthund.

Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich über die Ansprüche, Eigenschaften, Pflege, mögliche gesundheitliche Probleme und Charaktereigenschaften dieser Rasse belesen:

https://www.zooplus.de/magazin/hund/hunderassen/franzoesische-bulldogge

Geduldige „Bullykenner“ wären für Ubul optimal!
Frau Engels wird Sie gerne beraten, ob ein „Bully“ wie er zu Ihnen und Ihrem Lebensalltag passen könnte!

Wir gehen davon aus, dass Ubul mit dem Leben in einer Wohnung/Haus vertraut sein wird bei Einzug, erwarten Sie dennoch keinen schon perfekten Hund.
Er wird einige Dinge erst mit Ihnen gemeinsam erlernen müssen.
Gestehen Sie ihm nach Einzug eine Ankommphase zu, um erstmal Vertrauen aufzubauen.
Wir denken, dass sich Ubul mit Geduld und etwas Rassekenntniss schnell bei Ihnen einleben und ihr Leben bereichert wird!

Haben Sie ein kleines Körbchen frei?
Dann nehmen Sie unbedingt Kontakt mit Frau Engels auf❣️

Weitere Infos gibt es von unserer Vermittlerin ​andrea.engels@tierrettung-ausland.de. Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.de. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag