Ursula

Ursula ist ein ganz lieber 7 Monate alter Junghund. Sie liebt es geknuddelt und gestreichelt zu werden. Sie würde nun so gerne in ihr eigenes Zuhause. Raus aus dem Tierheim mit den vielen Hunden.

Ursula
Rasse: 
 Schäferhund-Mix
Geschlecht: 
Hündin
Geburtsdatum: 01.12.2019
Größe: 
ca.35cm
Gewicht: 15,0kg 
Kastriert: 
nein, da noch zu jung
Blutanalyse: nein, da noch zu jung

Im Tierheim seit: 06.2020
Aufenthaltsort: Ungarn

Homepage: http://www.europaeischetierhilfe.eu/tiere/tierschutzverein/huendinnen/ursula/

Hallo, mein Name ist Ursula, ein kleiner Schäferhund-Mischling aus Ungarn. Genau das „Kleiner“ war der Grund warum meine Geschwister, Lea, Ronny und ich, bei Anikó abgegeben wurden. Zu klein, für die Arbeit, die wir erledigen sollten. Liebe und streicheln kennen wir nicht. Anikó meinte dass wir Glück hatten, denn jetzt fängt für uns das schöne Leben an. Das verstehen wir allerdings nicht. Denn zuvor durften wir auf Wiesen springen und jetzt sitzen wir in einem Zwinger. Dann kam da auch noch ein weißer Mann und hat uns ganz schön wehgetan. Aber Anikó hat uns beruhigt. Sie hat uns erklärt was das alles bedeutet. Ich sage euch, es hört sich sehr gut an. EU-Hunde sind wir nun und dürfen bald zu unserer eigenen Familie reisen. Dort bekommen wie all die Liebe die wir bisher nicht kennen. Auch kuscheln und schmusen ist dabei. Anikó hat uns mal gezeigt wie das geht. So schön, wir wollen gar nicht mehr aufhören damit. Auch das Spielen mit den tollen Spielsachen macht großen Spaß. Eine Hundeschule, wo wir das Hunde ABC lernen und mit anderen Hunden toben dürfen, ist wohl auch dabei. Die Leine durften wir schon kennen lernen aber so richtig laufen damit können wir noch nicht. Das muss schon noch etwas geübt werden. Anikó meinte, dass die neue Familie uns dies alles beibringen wird. Nun sind wir natürlich alle sehr gespannt auf unsere neue Familie und die vielen Dinge die sie mit uns unternimmt. Was meinst du, hat uns Anikó zu viel versprochen?

Solltest du jemanden kennen der uns dies alles ermöglicht dann rufe bitte unsere Betreuerin Debora Wieler an.

  Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Fon: 07121-470675 Mobil: 0176-41690256
Email: debora_wlr@yahoo.de