Victoria, noble spanische Windhündin, ruhig, sensibel, lauffreudig sucht ihre besonderen Menschen, kastriert, geimpft, gechipt

VICTORIA noble spanische Windhündin, 61 cm, Geboren: 07.09.2015 hellbeige .

Eine sehr spezielle Hündin  für besondere Menschen.

Victoria ruht in sich,  ist über viele Dinge „erhaben“  und ist sanft, ruhig und stolz. Keineswegs macht sie den Eindruck, sie fühle sich dem Menschen irgendwie unterlegen. Sie ist kein Sklavengeist, kein Befehlsausführer im Sinne von „zackigem Parieren“. Nobel und sensibel  mag sie die leisen Töne.

 

Typisch Windhund, ist sie im Freien ein lebhafter, agiler und lauffreudiger Hund. Im Haus verhält sie sich hingegen ruhig und unauffällig.

Sie ist  freundlich, Fremden gegenüber jedoch zurückhaltend.

Zu ihrem Halter möchte sie eine tiefe Beziehung aufbauen.

Wenn sie Zutrauen gefasst hat, ist sie sehr anhänglich und zeigt große Bereitschaft, eine Erziehung, die ihr sensibles Wesen berücksichtigt, anzunehmen.

Aggressionen sind ihr fremd. Bedrohungen meidet sie mit Flucht.

Mit anderen Hunden ist sie verträglich und fügt sich problemlos in bestehende Rudel ein.  Katzen beachtet sie in geschlossenen Räumen nicht.

 

Victoria ist ihr Name und er nimmt Bezug zu ihrem Leben!

Auf dem Rückweg vom Flughafen kreuzte sie den Weg vor unserem Auto, mit einer gerissenen Leine am Hals.

Sie hatte sich aus einer schlimmen Lage befreit und sie selber hat damit begonnen ihre bessere Geschichte zu schreiben: die der Hoffnung und der Kraft des Lebens.

Sie könnte ein Opfer gewesen sein, aber das Schicksal hat uns das Geschenk gemacht, sie in ein anderes Ende begleiten zu können.

Welches der Beginn eines würdigen Lebens sein wird.

Ein Leben, in dem sie respektiert werden wird, in dem niemand sie benutzen wird.

Magst du ihren eleganten Anblick? Möchtest du Victoria adoptieren? Schreib uns!

Victoria, die  graziöse Begleiterin liebt es, sich mit Schnelligkeit und Eleganz zu bewegen.

Sie wartet darauf, mit sportlichen Menschen, viel Lauf und Freiheit in der Natur zu geniessen.

Kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, schutzgeimpft, entwurmt, mit Chip und EUPass  möchte Victoria gerne zu ihrer neuen Familie zu reisen.

 

Die Schutzgebühr ist 250.- Euro zuzüglich Transport, je nach Airline.

Victoria befindet sich im Asyl www.santuario la candela in Sevilla.

Asociación Pprotectora de la naturaleza La Candela

Lucia Martinez

Responsable del Refugio La Candela.

633/691/708 (de 10.00 a 15.00)

refugiolacandela@gmail.com

www.protectoralacandela.org

 

Ich helfe gerne  bei Übersetzung

Veronika Meyer-Zietz

Stiftung Eurodog

www.mallorcahunde.info

eurodog@mallorcahunde.info

0049 7531 805105