Wer schenkt der lieben Bebi ein Zuhause💚

Steckbrief :BĂ©bi
Rasse: Jagdhund-Mischling
GrĂ¶ĂŸe: aktuell Schulterhöhe ca.30cm, geschĂ€tzte EndgrĂ¶ĂŸe ca. 40-45cm
Geschlecht: HĂŒndin
Alter: ca. 01.04.2022
Kastriert: nein
Reisefertig: ja,
Kinder: nicht bekannt
VertrÀglich mit anderen Hunden: ja

Aufenthalt: Tierheim Békés Ungarn

Ausbildung: Hunde ABC muss sie noch erlernen

Wesen: freundlich, lieb, welpentypisch verspielt

Besonderheit: BĂ©bic hat einen Bruch am Vorderbein, deshalb steht dieses etwas schief,

sie hat dadurch keinerlei BeeintrÀchtigung

Vor der Ausreise wird er außerdem nochmals unserem Tierarzt vorgestellt

 

Auch BĂ©bi ist ein weiterer einsamer Junghund fĂŒr den niemand Verantwortung ĂŒbernehmen wollte.

BĂ©bi wurde auf der Straße ganz alleine gefunden. Vielleicht wurde sie ausgesetzt und hatte eine Familie oder sie ist weggelaufen und den Leuten war es einfach egal. Ihre Geschichte wird ihr Geheimnis bleiben. BĂ©bi hat zudem einen alten Bruch am linken Vorderbein. Das Vorderbein ist dadurch leicht schief bzw. deformiert. Dies beeintrĂ€chtigt sie aber keinesfalls. Sie ist bewegungsfreudig, aktiv und sehr verspielt.

BĂ©bi ist eine liebe und freundliche junge HĂŒndin mit einem interessierten und aufgeschlossenen Wesen. Sobald man ihren Zwinger betritt heißt es toben, herumalbern und kuscheln. Mit unserer BĂ©bi bekommst Du eine HĂŒndin die voller Tatendrang und Lebensfreude steckt. Wie jeder junge Hund muss auch sie noch alles vom Hundeeinmaleins und den Grundkommandos erlernen und an die alltĂ€glichen AblĂ€ufe geduldig herangefĂŒhrt werden. Mit den anderen Hunden kommt sie gut aus und sie mag es mit ihnen zu spielen und herumzualbern. Aktuell ist sie in der Station mit einer weiteren HĂŒndin im Zwinger untergebracht.

FĂŒr unsere quirlige BĂ©bi wĂŒnschen wir uns verantwortungsbewusste, liebe und aktive Menschen die sich eine sympathische junge HĂŒndin an ihre Seite wĂŒnschen und mit ihr zusammen den weiteren Weg gehen möchten.

Hast du das passende PlĂ€tzchen an deiner Seite frei fĂŒr eine tolle HĂŒndin?

Ansprechpartner: Peter Hartwig, Tel. 0151 21440711

Mail: hundehilfesecondchance@web.de

Kooperation: Tierheim/Tötung Békés