Yrene – Hündin, ca. 1 Jahr, Pumi Mischling, ca. 45 cm

Details

Alter: ca. 1 Jahr (Stand: Januar 2023)
Größe: ca. 45 cm
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Rasse: Pumi Mischling
Aufenthaltsort: Pflegestelle Ungarn
Ausreise: EU-Heimtierausweis/Traces
Hinweis: negativ auf Herz- und Hautwurm getestet


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/yrene?highlight=WyJ5cmVuZSJd

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Unsere wunderschöne Yrene möchte bald auf der Sonnenseite des Lebens stehen!

Unser Hundemädchen Yrene konnten wir aus einer Tötungsstation retten und heute wartet sie im Tierheim Allatbarat und hat von uns den Namen Yrene erhalten. Der erste Schritt ist somit getan und sie hat einen Namen erhalten und ist keine Nummer von vielen. Zu ihrem vollkommenden Glück fehlt ihr jetzt nur noch die passende Familie, die ihr die Ausreise in ein schönes Leben in Aussicht stellt. Wie sie in die Tötungsstation gekommen war, wissen wir leider nicht und es wird ihr Geheimnis bleiben.

Yrene ist ein freundliches und liebes Hundemädchen, die sich noch etwas schüchtern und vorsichtig gibt. In einem liebevollen Umfeld wird sie sich weiter entwickeln und aufblühen. Körperliche und auch geistige Beschäftigung wird sie einfordern und benötigen. Mit unserer Yrene bekommst du eine aktive und charmante Hündin, mit vielen Facetten und einem aufgeweckten Wesen, die sicherlich im Alltag für viel Freude sorgen wird.
In ihrem neuen Zuhause muss sie erst noch alles Nötige von ihren Menschen gezeigt und beigebracht bekommen. Sie muss die Grundkommandos und das Hundeeinmaleins liebevoll und geduldig von ihren Menschen erlernen. Bestimmt wird sie großem Eifer dabei sein, wenn man ihr etwas beibringen möchte. Vielleicht hätte sie auch nach einer gewissen Eingewöhnungsphase Spaß an einem Besuch in einer guten Hundeschule. Unsere Yrene ist eine verträgliche junge Hündin, die sich mit ihren Artgenossen gut versteht und bestens mit ihnen auskommt.

Für unsere Yrene wünschen wir uns liebe Menschen, die gerne aktiv durchs Leben gehen. Engagierte Menschen, die sie fördern und fordern und sie anfänglich an all die ihr noch unbekannten Dinge langsam heranführen und sie so in ein beständiges, ausgefülltes und glückliches Hundeleben führen.