Zory

ZORY

 

 

weiblich, unkastriert

geb. ca. April 2024

Schulterhöhe derzeit 20 cm

Pflegestelle  in Sofia

 

neugierig,verspielt,mutig

 

Juli 2024:

Zory und ihre Schwester Slaveya wurden heute geimpft. Ihre Ärztin schätzt sie auf drei Monate. Die beiden sind super süß miteinander und auch sehr verspielt. Sie kennen inzwischen auch die Vorzüge der Freiheit, denn wir gehen schon mit ihnen in der Natur spazieren, was sie unheimlich spannend finden.

Juni 2024:

Die kleine Maus war die kleinste im ganzen Wurf. Erst dachten wir, dass sie auch die ruhigste sein wird, aber weit gefehlt.

Zory ist munter und aufgeschlossen, verspielt, mutig und neugierig. Sie hält ihre Schwester ganz schön auf Trab und spielt schon jetzt sehr gerne mit Seilen. Sie ist ein kleiner Kletterkünstler und momentan schafft sie es, über ihren Auslauf zu klettern und auf das doch recht hohe Bett zu kommen.

 

Ihr Tagesablauf sieht derzeit wie folgt aus: Morgens und Abends kommt die Raubtierfütterung, davor spielen wir miteinander und tagsüber spielt sie entweder mit ihrer Schwester oder beide schlafen gemütlich in ihrer Box. Dadurch dass sie so viel schlafen, sind sie sehr ausgeglichen und haben eigentlich immer gute Laune. Sie fiepen und jaulen nur, wenn ich reinkomme und sie wissen, dass ich was leckeres mitbringe. Noch darf Zory nicht raus, denn wir wollen erst, dass sie nicht mehr ansteckend ist, damit sie keine anderen Hunde in Gefahr bringt. Dennoch ist die teuflische Parvovirose überwunden, Haufenweise Würmer sind ausgeschieden und ihr Appetit ist unendlich. Wer sich schon jetzt in den kleinen Wirbelwind verliebt, kann gerne eine Bewerbung schicken. Auch Patenschaften sind herzlich willkommen, denn es stehen auch noch die Impfungen aus. Wir vermuten Zory wird ein mittelgroßer Hund bis 15 kg, aber natürlich kann man dafür keine Garantie aussprechen.

Wenn Sie der süßen Zory ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.