Holger lieb, lustig und zutraulich auf Pflegestelle in Salzwedel

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: ca.01.06.2017
Größe/Gewicht: siehe Fotos
Verträglich mit: Hunden (nach Sympathie)
Vermittlerin: Bettina Demmer
Sucht: sein passendes Zuhause bei souveränen Menschen

HOLGER auf Pflegestelle in Salzwedel

„Mein Name ist Holger und ich durfte glücklicherweise vor Kurzem in eine Familie nach Deutschland ziehen!
Ich bin lieb, lustig und zutraulich. Ich reagiere schon ziemlich gut auf „Sitz“, „Hier“, „Schnalzen mit der Zunge“, ich lasse mir problemlos Spielsachen aus dem Maul nehmen und ich bin absolut stubenrein.
Die täglichen Drei-Stunden- Spaziergänge bewältige ich voller Freude problemlos. Beim Gassigehen ziehe ich nicht an der Leine, bei „Fuß“ haben wir noch nicht geübt.
Die meisten Hunde finde ich sympathisch, manche nicht- ich lasse mich aber dann gut „mitnehmen“. Wenn ich den anderen Hund schon kenne, reicht meist ein „Komm weiter“…also eigentlich ein unproblematischer Kerl mit angenehmer und gut „handelbarer“ Größe…leider habe ich mich sehr fest an mein neues Frauchen gebunden und verhalte mich dann den Männern und Frauchen’s Mama gegenüber teils territorial und möchte mein Frauchen für mich alleine haben. Wenn ich allerdings mit den Männern und Frauchen’s Mama ohne Frauchen alleine bin, klappt alles gut und ich verhalte mich freundlich, aber eine enge/innige Bindung habe ich bisher nur zu meinem geliebten Frauchen aufgebaut.
Meine Familie hat sich viele Gedanken gemacht und ist nach vielen schlaflosen Nächten des Grübelns zu dem Entschluss gekommen, dass das Umfeld im neuen Zuhause nicht das passende ist und die Erfahrung im Umgang mit Hunden nicht ausreicht, um allen zu einem friedlichen Zusammenleben zu verhelfen.
Auf dem Grundstück und auch im Haus herrscht „freier Zugang“ aufgrund der Ponyhaltung, auch wenn meine Familie mal nicht da ist, da würde sich sicherlich eine Lösung finden,
aber mein derzeitiges Verhalten den Männern und Frauchen’s Mama gegenüber, ist ein großes Problem für die Familie und ein Leben nur mit Frauchen in einer Zweier WG selbstverständlich nicht möglich…wir alleine wären ein tolles Team.
Ich ziehe in Kürze in eine ganz tolle erfahrene Pflegestelle um, in der ich von souveränen Menschen umgeben bin, die mit mir hundegerecht arbeiten und trainieren❣️“

Wir werden Sie mit Informationen als Updates weiterhin auf dem Laufenden halten und Ihnen die weitere Einschätzung der Hundetrainerin mitteilen.
Die Familie ist unendlich traurig und wünscht sich sehnlichst ein neues passendes Zuhause für Holger und seine Bedürfnisse!
Wir suchen souveräne Menschen mit einem strukturierten Alltag.
Holger hat keine Angst vor Männern, aber er sucht sich seine Bezugsperson aus und bindet sich stark an diese.
Wir wünschen uns Menschen mit Hundeerfahrung, mit einem Trainingskonzept, genügend Zeit und wünschenswert wäre ein Haushalt ohne Kinder.
Holger hat wirklich schon Vieles schnell gelernt, aber es ist auch noch viel Ausbaupotenzial vorhanden. Interessenten sollten daher Spaß am täglichen positiven Training haben!

Holger ist bereits kastriert und würde außerdem komplett geimpft, gechipt und entwurmt bei Ihnen einziehen!
Holger kann in Absprache mit Frau Demmer jederzeit in seiner Pflegestelle in Salzwedel besucht werden.
Frau Demmer und das versierte Team vor Ort wird sie eingehend beraten und mit Ihnen gemeinsam entscheiden, ob Holger zu Ihnen und Ihrem Lebensalltag passen könnte!

Holger würde nach vorheriger üblicher Kontrolle und nach einem persönlichen Kennenlernen mit Tierschutzvertrag gegen eine Schutzgebühr vermittelt!

Holger ist ein Hund mit tollem Potenzial, der seine passenden Menschen sucht❣️

Weitere Infos gibt es von unserer Vermittlerin bettina.demmer@tierrettung-ausland.de. Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.de. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag