Bajos sucht Menschen mit Hundeerfahrung

Rasse: Jagdhund (Mischling)
Größe: über 50 cm
Geschlecht: männlich / kastriert
Alter:4 Jahre
Sucht: aktive Menschen mit Hundeerfahrung

BAJOS

Bajos scheint jagdlich ambitioniert zu sein und sucht daher Menschen mit Hundeerfahrung!

Bajos ist männlich, ca.im Jahre 2017 geboren, kniehoch/mittelgroß und vermutlich ein Jagdhundmix.
Welche Rassegene genau in ihm „stecken“, können wir leider nicht sagen.
Wir wissen auch nicht wie und wo er sein bisheriges Leben verbracht hat.

Das Team der Auffangstation beschreibt ihn als freundlichen, energetischen und aktiven Hund.
Er lernt z.Zt. an der Leine zu gehen und lernt hier andere Hunde kennen.
Seine Beziehung zu den Hunden ist eher gemischt, da er= vermutlich als Welpe nicht sozialisiert wurde und die Hundekommunikation nie erlernt hat.
Daran kann man mit Hunde,- und Trainingserfahrung arbeiten.

Wir haben ein aktuelles Video von ihm, in dem man sieht, wie aufgeweckt und interessiert er schwanzwedelnd die Umgebung erkundet.
Die Welpen im Laufstall interessieren ihn gar nicht, die vielen Gerüche hingegen interessieren ihn sehr.
Daher vermuten wir, dass er auch auf Spaziergängen jagdlich ambitioniert sein könnte.
Das sollte Interessenten im Vorfeld bewusst sein.

Wir suchen für den schönen Kerl aktive Menschen mit Hundeerfahrung, die sich die Erziehung eines aktiven und noch jungen Hundes vorstellen = können.
Sportliche Aktivitäten, lange Spaziergänge oder artgerechte Beschäftigung eines (vermutlich) Jagdhundemischlings wie  Mantrailing wäre optimal.
Zeit, Liebe, Geduld und Konsequenz sind unabdingbar, damit Bajos mit Ihnen zusammen alles Wichtige für ein normales Hundeleben erlernen kann.
Der Besuch einer Hundeschule oder ein Mantrailingkurs wäre empfehlenswert, auch bei „älteren“ Hunden. Viele Hundeschulen bieten solche Kurse an.
Es wird Zeit brauchen, ihm  alles Wichtige beizubringen- evtl. ist er noch nicht direkt stubenrein oder kennt das Alleine bleiben noch nicht etc. Daher möchten wir erfahrene und aktive Menschen ansprechen, die wissen was es bedeutet, einen Neuankömmling wie Bajos an den normalen Alltag in einem neuen Zuhause heranzuführen.

Bajos ist komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert

Wer gibt Bajos die Chance seines Lebens?

Weitere Infos gibt es von unserer Vermittlerin bettina.demmer@tierrettung-ausland.de. Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.de. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag

Video Video_1 Video_2