Balu, Kangal-Mix, geb. 2013, su. Kangal-erfahrene Hundebesitzer

Rasse: Kangal-Mix
Farbe: beige schwarz
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: 2013
Kurzbeschreibung: noch unsicher

Ausführliche Beschreibung:

Balu ist ein sehr unsicherer Kangal-Mischling.
Er ging leider schon durch einige Hände und wie genau er behandelt wurde, lässt sich nur erahnen.
Aus seiner Unsicherheit heraus hat er leider auch gebissen, weshalb er abgegeben wurde.

Wir suchen für Balu Kangal-erfahrene Menschen!
Der neue Besitzer muss sich auf folgendes einstellen können und wollen:

– die Auflage, den Hund im öffentlichen Vekehrsraum nur mit Maulkorb und Leine zu führen
– ein ausbruchssicheres Grundstück zu besitzen
– sowie das Ablegen der Begleithundeprüfung

Der Maulkorb ist auftrainert und er trägt ihn ohne Probleme.
Wenn er vertraut ist er durchaus ein kuschelbedürftiger Hund, der gerne bei seinen Menschen ist.

Allerdings sollte Balu Einzelhund sein und es sollten sich weder andere Tiere noch Kinder im Haushalt bewegen.
Eine ländliche Umgebung ist Voraussetzung für eine Adoption von Balu.

Schutzgebühr auf Anfrage: Kontaktformular


Tierheim Bückeburg
Tanja Tiedtke
Hasengarten 6
31675 Bückeburg
Telefon: 05 722/52 20
E-Mail: tierheim-bueckeburg@tierschutzliga.de
Webseite: https://tierschutzliga.de/tierheime/tierheim-bueckeburg