Gino, zauberhaft, vollkommen unbeschwert und freundlich

Gino

Rasse: ( Yorkshire-Terrier?)-Mix

Geschlecht: männlich

Geburtsdatum: ca. 16.02.2022

Größe:  ca. 30 cm, 6 kg

Verträglich mit:  Artgenossen, Katzen

Vermittlerin: Annette Noven

Sucht: engagierte Anfänger, sportliche Rentner, Familie mit größeren Kindern

Aufenthaltsort: Ungarn

Suchend seit: 23.05.2024

Update Juni:
Wir haben noch mehrere tolle Videos von dem süßen Gino aufgenommen. Schauen Sie gerne herein um sich selbst ein Bild von dem süßen Kerl zu machen:
„Hallo, ich bin die Gino! Bin ich nicht zuckersüß und besonders hübsch! Und auch sehr patent, gerade mit meiner neuen Frisur! Ich hatte tatsächlich Besitzer, die sich aber nicht um mich kümmerten. Daher war ich dann immer öfters auf der Straße unterwegs. Bei meiner kleinen Größe ist das schon eine Leistung, man wird ja leicht übersehen.

Zum Glück durfte ich hier in der Station einziehen. Und jetzt suche ich ein Zuhause, das mit mir gemeinsam auf die Straße – also Gassi geht!“

Gino ist ein ganz zauberhaftes Kerlchen. Vollkommen unbeschwert und freundlich.

Das wirklich außerordentlich hübsche Strubbelchen trägt vermutlich Yorkshire-Terriergene in sich: Der kleine Yorkshire Terrier mit dem langen, feinen Fell und dem adretten Aussehen hat es faustdick hinter seinen kleinen Ohren. Als ehemaliger Rattenjäger aus der nordenglischen Grafschaft Yorkshire hat er ein großes Selbstbewusstsein und möchte auch als Haus- und Begleithund von seinen Besitzern ernst genommen werden. Eine Garantie, ob Gino tatsächlich ein Yorkshire-Terrier ist, möchten wir nicht übernehmen.

Wenn sie sich ausführlich über die Rasse informieren möchten: https://www.zooplus.de/magazin/hund/hunderassen/yorkshire-terrier

Der kleine Gino würde sich sicher überall wohl fühlen, evtl. wäre er auch ein perfekter Familienhund. Wir sind sicher, dass verständige Kinder dem kleinen Kerl Abwechslung verschaffen.  Beschäftigung braucht der aktive Rüde. Dann hätte er auch keinen Grund, auf der Straße nach Abenteuer zu suchen.  Ein Garten zum Spielen, Toben und Chillen wäre traumhaft, ist aber keine Grundvoraussetzung.

Der Wuschel ist im allerbesten Hundealter für einen Neustart ins Leben. Geben Sie Gino die Zeit, die er braucht, um bei Ihnen anzukommen. Wir sind uns ziemlich sicher, er wird ein toller Hund.

Genießen Sie tägliche Spaziergänge, ermöglichen Sie Gino regelmäßige Kontakte mit freundlichen Artgenossen, positiv basiertes Training oder besuchen Sie eine Hundeschule. Er ist noch jung und freut sich, zu lernen und natürlich über ausgedehnte Beschäftigung. Vom Kuscheln bis Spielen, Gino wird Ihr Leben bereichern.

Gibt es noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an seine Vermittlerin. Sie steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Verliebt? Dann geben Sie dem Süßen eine wunderbare Zukunft.

Gino wird geimpft, gechipt, kastriert und mit EU-Reisepass sowie Sicherheitsgeschirr vermittelt. Zudem führen wir bei allen Hunden, die älter als 6 Monate sind, ein Blutbild auf Reisekrankheiten in einem deutschen Labor durch.

Alle unsere Hunde werden mit §11 Erlaubnis vermittelt und über Traces transportiert. Alle Hunde sind gechipt, geimpft, ab einem gewissen Alter kastriert und werden mit Bluttest auf Reisekrankheiten und Sicherheitsgeschirr mit einem EU-Reisepass vermittelt.

Mehr Infos über uns:
www.tierrettung-ausland.de

Zum Vermittlungsablauf:
https://tierrettung-ausland.de/vermittlungsablauf/

Unser Selbstauskunftsbogen:
https://tierrettung-ausland.de/selbstauskunft/