🐾 Kora hofft auf eine glückliche Zukunft ❤️

Name: Kora
Alter: ca. 4 Jahre, 2 Monate
Geschlecht: weiblich
Größe: ca. 50cm
Rasse: Mischling
Besonderheiten: Kora war lange Zeit auf sich gestellt. Sie lernt langsam uns Menschen zu Vertrauen und ist daher anfangs noch schüchtern
Aufenthaltsort: Ausland
Status: 07/2024

So kam KORA zu uns 🐕

Jede Mutter sollte das Glück haben, ihre Kinder in Sicherheit zu wissen. Kora hatte dies leider nicht, bis unsere Tierschützer sie und ihre Babies auf einer Müllhalde fanden. 1,5 Monate musste sie ihre Kleinen dort durchbringen. Nachdem sie in die Sicherheit des Asyls kamen, erlebte die kleine Familie vermutlich zum ersten mal wie es ist, einen vollen Bauch zu haben und liebevoll umsorgt zu sein. Ihre Welpen sind nun alt genug, sodass sie Mama Kora nicht mehr brauchen, weswegen die hübsche Hündin bald auf eine eigene Familie hofft, bei der sie ankommen kann.

So verhält sich KORA bisher

Kora wird von den Tierpflegern als tolle Hündin beschrieben, die jedoch durch ihre Vergangenheit das Vertrauen zum Menschen verloren hat. Deswegen ist sie momentan noch sehr zurückhaltend und ängstlich, doch die Tierschützer versuchen ihr Tag für Tag zu zeigen, dass sie sich nicht mehr fürchten braucht. Auch wenn sie selbst kein Welpe mehr ist, kennt sie das Leben in einem Haushalt jedoch nicht und muss das Hunde-1×1 erst erlernen, wenn sie in ihr Für-Immer-Zuhause zieht. Für Kora wünschen wir uns deshalb Menschen, die die nötige Geduld mitbringen, ihr unsere Welt langsam zu zeigen, und das Verständnis, dass es eine Weile dauern kann, bis die seelischen Narben ihrer Vergangenheit heilen. Wenn du denkst genau dieser Mensch zu sein, mache den ersten Schritt, indem du deine Selbstauskunft ausfüllst.

Kora ist bei Ausreise:
– entwurmt
– geimpft
– gechipt
– kastriert

Sie wird nur vermittelt mit:
– positiver Vorkontrolle
– Schutzvertrag
– Schutzgebühr von 450€

So reist der Hund zu dir 🚚

Unsere Hunde befinden sich in Kroatien und Bosnien-Herzegowina, könnten aber bereits mit einem unserer nächsten Transporte nach Deutschland reisen. Es gibt verschiedene Abholorte in ganz Deutschland: München, Nürnberg, Würzburg, Frankfurt, Köln und Hamburg.

Pflegestelle mit Option:
Du bist dir nicht sicher, ob unser Schützling zu dir und deinem Rudel passt? Als Pflegestelle mit Option hast du 1 Monat Zeit, um zu entscheiden, ob du sie oder ihn adoptieren möchtest.

Welpenvermittlung Ü65:
Wir vermitteln keine Welpen an Menschen über 65 Jahren. Gern kannst du dich jedoch bei uns, falls dies auf dich zutrifft, auf einen älteren Hund bewerben. Wir helfen dir gern dabei, einen passenden Begleiter zu finden.

Hundevermittlung Ü75:
Wir vermitteln Menschen ab 75 Jahren nur Senior-Hunde, oder jüngere Hunde mit schriftlicher Erklärung jüngerer Angehöriger (zum Beispiel der Kinder), dass sie für den Hund sorgen, sollten die Adoptanten versterben. Wir wünschen uns für unsere Hunde, dass sie, im tragischen Falle des Versterbens des Herrchens/ Frauchens, nicht zum Wanderpokal werden.

Verträglichkeit mit Katzen:
Aufgrund der Rudelhaltung, gibt es vor Ort keine Katzen und ein Verträglichkeitstest kann vorab nicht durchgeführt werden. Letztendlich sind diese Test in einer Auffangstation auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann und für eine gute Vergesellschaftung auch viel von der vorhandenen Katze, sowie von der Erfahrung der zukünftigen Adoptanten, abhängig ist.

Die Selbstauskunft findest du in Koras Steckbrief unter dem Reiter „Adoptiere mich“ und hier kommst du auch schon direkt zu ihrem kompletten Profil: Kora



Hands4Animals e.V.

22335 Hamburg

Website

Facebook

Instagram