Tolle Szürke

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum: ca.01.10.2019
Größe/Gewicht: ca.53 cm/ca 22,4 kg
Verträglich mit: noch keine Info
Vermittlerin: Annika Nieper
Sucht: aktive Anfänger, Familien mit größeren Kindern, aktive Rentner

SZÜRKE

„Ich trage den ausgefallenen Namen Szürke- ins Deutsche übersetzt bedeutet mein Name „grau“ und beschreibt meine wunderschöne Fellfarbe!
Ich war alleine auf der Straße unterwegs bevor ich in die Auffangstation ziehen durfte.
Ob ich jemals ein liebevolles Zuhause hatte, kann ich dem Team hier leider nicht mitteilen, aber ich habe einen freundlichen Charakter, bin sehr aufgeschlossen, neugierig, menschenliebend und bin aktiv. Ich scheine also keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht zu haben und zeige mich hier über jede Zuwendung dankbar!
Ich suche dringend aktive und bewegungsfreudige Menschen- ich bin noch jung und möchte mit Ihnen zusammen „die Welt erkunden“ und alles Schöne für ein hundgerechtes Leben kennenlernen dürfen.
Bitte geben Sie mir eine Chance ❣️“

Szürke ist weiblich, schätzungsweise am 01.10.2019 geboren, ungefähr 53 cm groß und 22,4 kg schwer.
Szürke ist eine Mischlingshündin unbekannter Rassegene. Ihr Fell ist eher drahthaarig.
Szürke würde komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert bei Ihnen einziehen!

Wir haben ein aussagekräftiges und tolles Video von Szürke:

https://youtu.be/c26kEKdQJiw

Szürke würde sich sicherlich überall wohlfühlen- bei ambitionierten sportlichen Anfängern, junggebliebenen aktiven Rentnern oder auch in einem Haushalt mit eher standfesten Kindern, die die Ruhezonen,- und Zeiten eines Hundes akzeptieren und respektieren.
Wir denken, daß sie sich in jedem Haushalt schnell in den Familienalltag einfügen und ein tolle Lebensbegleiterin werden wird!
Szürke sollte alles Wichtige für das Zusammenleben Hund/Mensch im neuen Zuhause mit Ihnen gemeinsam erlernen dürfen und hundgerecht gemäß ihres Charakters, Größe und ihrer Bedürfnisse gefordert und gefördert werden!
Szürke hätte vielleicht auch Spaß an gemeinsamer sportlicher Betätigung mit Ihnen- ob und in welcher Form müßten sie gemeinsam nach Ankunft herausfinden!
Gemeinsamer Sport ist natürlich kein Muß, solange Szürke lange aufregende Spaziergänge mit Ihnen erleben darf und ausgelastet wird- ein aktiver, bewegungsfreudiger Haushalt wäre deshalb wünschenswert!
Ein Haus mit Garten zum Spielen und Chillen wäre optimal.
Szürke würde sich sicherlich auch in einer Wohnung wohlfühlen, aber aufgrund ihrer Größe sollte eine Wohnung auch über genügend Platz für die eher größere Dame verfügen!

Wir wissen nicht, ob Szürke die Stubenreinheit schon verläßlich erlernt hat. Desweiteren muß sie sicherlich noch viele andere wichtige Dinge wie das langsame behutsame Gewöhnen an das Alleinebleiben, das Hunde ABC und vieles mehr mit Ihnen gemeinsam erlernen und üben dürfen.
Wichtig wäre aber, sie erstmal „ankommen“ zu lassen, das gegenseitige Vertrauen aufzubauen und sie als Neuankömmling erstmal nicht alleine zu lassen.
Wichtig wäre auch, abwechslungsreiche Spaziergänge zu unternehmen und für Spiel und Spaß zu sorgen!
Selbstverständlich sollte auch viel Zeit für ausgiebige Kuscheleinheiten vorhanden sein und positiv basiertes Training angeboten werden!
Hundefreunden mit weniger oder keiner Hundeerfahrung möchten wir gerne den Besuch einer Hundeschule ans Herz legen- das schweißt Mensch und Hund als Team zusammen, baut gegenseitiges Vertrauen auf und man lernt dabei gleichzeitig die wichtigen Erziehungsgrundlagen durch positive Bestärkung.
Mit einem noch relativ jungen Hund wie Szürke würde das bestimmt viel Spaß machen!

Sind sie fasziniert von Szürke’s tollem Aussehen, ihrer ausgefallenen Fellfarbe und suchen sie eine lebensfrohe, verspielte, freundliche und aufgeschlossene Begleiterin?
Dann melden Sie sich bei Frau Nieper!

 

Kontakt: nieper@tierrettung-ausland.com