Kökeny freundlich, verträglich, gutartig und unglaublich süss

„Ich heiße Kökény und lebe derzeit mit weiteren Hunden und Katzen in einer Pflegestelle in Ungarn.
Zum Glück darf ich hier bis zu meiner Vermittlung wohnen- so bleibt mir der Umzug in die Zwinger der Auffangstation erstmal erspart!
Ich bin sehr freundlich, verträglich, gutartig und unglaublich süss.
Anfänglich bin ich erstmal ein wenig vorsichtig, taue aber schnell auf.
Ich suche vorzugsweise Menschen, die sich mit meiner Rasse auskennen!
Ich habe übrigens bei sehr armen Menschen gewohnt, die sich nicht sonderlich um mich gekümmert haben. Ich habe laut Aussage der Tierärztin schon öfter Welpen gehabt und war sehr dünn und ungepflegt als ich in die Station kam.
In meiner Pflegestelle werde ich jetzt verwöhnt und geniesse die Zuwendung und Fürsorge sehr.

Interessenten sollten sich darüber im Klaren sein, dass meine Rasse oft unter gesundheitlichen Problemen leidet und sich diese auch noch mit fortschreitendem Alter entwickeln können.
Ich bin eine ganz charmante und wunderschöne Dame mit guten Manieren und tollem Charakter!
Haben Sie ein Körbchen für mich frei ❣️?“

Kökény ist weiblich, schätzungsweise am 01.10.2016 geboren und
eine Französische Bulldogge.
Sie würde komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert bei Ihnen einziehen!

Die fröhlichen Französischen Bulldoggen, von ihren Fans gerne auch „Bullys“ genannt, sind sympathische Kleinhunde, die mit Charme und großem Schmuse-Bedürfnis schnell jeden Hundefreund um die Pfote wickeln.
Französische Bulldoggen sind unkomplizierte Frohnaturen: Sie sind klug, freundlich, lieben Schmusestunden und sind leicht zu erziehen. Sie schätzen – leider auch aufgrund ihrer Kurzatmigkeit – oft eher kurze Spaziergänge und bellen kaum. In der Regel kommen sie gut mit anderen Vierbeinern zurecht, sind verspielt und aufmerksam. Außerdem gelten sie als kinderlieb und haben keinen Jagdtrieb, weswegen sie meist gut mit im Haushalt lebenden Samtpfoten oder der Nachbarskatze harmonieren. All diese Eigenschaften in Kombination mit ihrer Größe machen die charismatische Französische Bulldogge zu einem sehr beliebten Stadthund.

Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich über die Ansprüche, Eigenschaften, Pflege, mögliche gesundheitliche Probleme und Charaktereigenschaften dieser Rasse belesen:

https://www.zooplus.de/magazin/hund/hunderassen/franzoesische-bulldogge

„Bullykenner“ wären für Kökény optimal, ansonsten würde sie sich wahrscheinlich aber auch fast überall wohlfühlen.
Frau Engels wird Sie gerne beraten, ob Kökeny zu Ihnen und Ihrem Lebensalltag passen könnte!

Wir gehen davon aus, dass Kökény bei Einzug mit dem Leben in einer Wohnung/Haus vertraut ist, erwarten Sie dennoch keinen schon perfekten Hund.
Sie wird manche Dinge erst mit Ihnen gemeinsam erlernen müssen.
Gestehen Sie ihr nach Einzug eine Ankommphase zu. Wir denken, dass sich Kökény schnell bei Ihnen einleben wird und ihr Leben bereichert!

Haben Sie ein kleines Körbchen frei?
Dann nehmen Sie unbedingt Kontakt mit Frau Engels auf❣️

Weitere Infos zu Kökeny gibt es von unserer Vermittlerin andrea.engels@tierrettung-ausland.com. Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.com. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag